Layout

  Startseite
 
  Aktuelles & Rückblick
  Einsätze
  Termine
 
  Verein
  Feuerwehr
  Ausrüstung
  Wissenswertes
  Links
  Downloads
  Kontakt & Impressum
2012 2011 2010 2009 2008 Archiv
2018 2017 2016 2015 2014 2013
 
 
 
Neuwahlen bei der Feuerwehr Nördlingen 01.08.2018
 
Am vergangenen Mittwoch trafen sich die aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Nördlingen, um über die Nachfolge des zurückgetretenen Stadtbrandinspektor Georg Schabert zu entscheiden. Der 2. Kommandant der Wehr, Andreas Tegeler, eröffnete die außerordentliche Dienstversammlung und richtete das Wort an die Versammlung. Hierbei zog er ein positives Resümee über die dreieinhalb Jahre der bisherigen Amtszeit. Man habe viel bewegt; neue Fahrzeuge und neue Einsatzkleidung beschafft sowie Umbauten im Gerätehaus vorgenommen. Er bedaure, dass nicht alle Änderungen richtig angekommen bzw. verstanden wurden. Bevor er das Wort an Oberbürgermeister Hermann Faul übergab, appellierte Tegeler an die Wehr kameradschaftlich zusammenzuhalten.
Oberbürgermeister Faul dankte Georg Schabert und Andreas Tegeler für deren bisherige Arbeit zum Wohle der Feuerwehr Nördlingen. In dem Bewusstsein, dass die Feuerwehr Nördlingen mehr Unterstützung benötigt, als dies bisher der Fall war, hat sich der Stadtrat dazu entschieden, ein Sachgebiet Feuerwehrwesen zu schaffen. Dieses wird vorerst mit einer 2/3-Stelle des Sachgebietsleiters und einer Schreibkraft im Umfang von 12-15 Stunden ausgestattet.
Zur Wahl des 1. Kommandanten stellte sich Marco Kurz. Er wurde mit der Mehrheit der anwesenden 69 Stimmberechtigten gewählt. Im Anschluss erfolgte die Wahl des 2. Kommandanten. Der bisherige Amtsinhaber, Andreas Tegeler, stellte seinen Posten durch Rücktritt zur Verfügung, um die Wahlperioden der beiden Führungspositionen nicht auseinander fallen zu lassen. Er kandidierte anschließend erneut für dieses Ehrenamt. Auch ihm sprach die Mehrheit der Versammlung ihr Vertrauen aus und wählte ihn auf weitere sechs Jahre zum Stadtbrandmeister der Stadt Nördlingen. Oberbürgermeister Faul gratulierte den Gewählten und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. Abschließend ergriff der neu gewählte Kommandant Kurz noch das Wort und gab einen Ausblick auf seine Planungen für die Wehr.

Text und Bilder: C.L., FF Nördlingen