Layout

  Startseite
 
  Aktuelles & Rückblick
  Einsätze
  Termine
 
  Verein
  Feuerwehr
  Ausrüstung
  Wissenswertes
  Links
  Downloads
  Kontakt & Impressum
2012 2011 2010 2009 2008 Archiv
2018 2017 2016 2015 2014 2013
 
 
 
Aktuelles und Rückblick (... alles aus dem Jahr 2015)

Ich bin ein LeseHeld 16.12.2015
Die Feuerwehr Nördlingen stand im November und Dezember als Partner für die Aktion LeseHeld der Nördlinger Stadtbibliothek zur Verfügung. Das Ziel des Projektes -Ich bin ein LeseHeld- ist Kindern der 3./4. Klasse über Vorbilder den Spaß am Lesen/Vorlesen zu vermitteln. An 5 Nachmittagen konnten die 10 Teilnehmer in der Bibliothek und im Gerätehaus der Feuerwehr Nördlingen Nützliches erfahren und ausprobieren, spielerisch Gefahren entdecken und einschätzen lernen, spannenden Geschic...  
[...weiter lesen]


Freitag, der 13. - Rauchmeldertag 13.11.2015
"Freitag, der 13." ist ja langläufig eigentlich eher als Unglückstag bekannt. Seit 2006 gibt es jedoch den bundesweiten „Rauchmeldertag“. Unter dem Motto „Freitag, der 13. könnte Ihr Glückstag sein“ informieren die Feuerwehren und verschiedene weitere Organisationen über die lebensrettende Funktion von Rauchmeldern. Deutschlandweit sterben jährlich mehr als 400 Menschen an den Folgen eines Brandes. 95 % erliegen dabei nicht „klassischen“ Brandverletzungen, sondern ersticken an den ...  
[...weiter lesen]


Brandcontainer in Nördlingen 07.11.2015
Fünf Tage lang, stand der Brandcontainer auf der Nördlinger Kaiserwiese und ermöglichte 60 Teilnehmern eine Realbrandausbildung. In diesem bundesweit einmaligen Projekt, stellen das Innenministerium und der Landesfeuerwehrverband Bayern, in Zusammenarbeit mit der Firma Dräger den Feuerwehren in Bayern einen Brandübungscontainer zur Verfügung. Nach einem theoretischen Unterricht, wurden die Teilnehmer in die Sicherheitseinrichtungen des Conatiners eingewiesen und die Handhabung von Hoh...  
[...weiter lesen]


Training für Atemschutzgeräteträger im Brandübungscontainer - 3. bis 7. November in Nördlingen 02.11.2015
Diese Woche findet vom 3. bis 7. November ein Brandbekämpfungstraining für Atemschutzgeräteträger auf der Kaiserwiese in Nördlingen statt. In diesem bundesweit einmaligen Projekt, stellen das Innenministerium und der Landesfeuerwehrverband Bayern, in Zusammenarbeit mit der Firma Dräger den Feuerwehren in Bayern einen Brandübungscontainer zur Verfügung. Das 1,2 Millionen Euro Projekt, welches im April diesen Jahres gestartet wurde ist zunächst auf vier Jahre beschränkt und soll bayernwe...  
[...weiter lesen]

Lehrgang Atemschutzgeräteträger in Nördlingen 23.10.2015
Am 23. Oktober endete der dritte Lehrgang für Atemschutzgeräteträger in Nördlingen, mit dem Durchgang der Atemschutzübungsanlage Donau-Ries. Nach fünf Tagen theoretischer und praktischer Ausbildung am Standort in Nördlingen, konnten 13 neue Atemschutzgeräteträger, aus dem Inspektionsbereich Ries, ihr Zeugnis in der Atemschutzübungsanlage entgegen nehmen. ...  
[...weiter lesen]


Vielseitigkeit der Feuerwehr während der Abschlussübung präsentiert 17.10.2015
Während der diesjährigen Abschlussübung konnten sich die Zuschauer von der Vielseitigkeit der Ausrüstung und der Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Nördlingen überzeugen. Was die über 80 ehrenamtlichen Feuerwehrmänner und Frauen das ganze Jahr über üben und in den Einsätzen leisten müssen, wurde an diesem Samstagnachmittag ausschnittweise auf dem Marktplatz für zahlreiche Interessierte und Freunde der Feuerwehr vorgestellt. Begonnen wurde mit Personenrettung aus Höhen und Tiefe...  
[...weiter lesen]


3. Nördlinger Blaulichtgottesdienst in St. Georg 11.10.2015
Für alle Rettungs- und Hilfsorganisationen hat am vergangenen Sonntag der Blaulichtsgottesdienst in der Nördlinger St. Georgs-Kirche stattgefunden. Hunderte kamen, auf dem Marktplatz waren mehrere Einsatzfahrzeuge postiert. Mitwirkende und Ausführende waren Dekan Gerhard Wolfermann, Pfarrer Jochen Maier, Beauftragter für Notfallseelsorge im Dekanatsbezirk Nördlingen, Oliver Stzky, Diakon, Ralf Breitenberger, Polizeihauptkommissar und die Stadtkapelle Nördlingen unter der Leitung v...  
[...weiter lesen]


Vorankündigung - Abschlussübung der FF Nördlingen am kommenden Samstag (17.10., 16:00) 10.10.2015
Am kommenden Samstag wird sich die Freiwillige Feuerwehr Nördlingen während der alljährlichen Abschlussübung mit vielseitigen Vorführungen präsentieren. Ab 16:00 werden auf dem Marktplatz vor St. Georg Rettungsübungen mit den Drehleitern sowie Lösch- und Hilfeleistungsübungen gezeigt und ein Überblick über die Ausrüstung der Feuerwehr gegeben. Nach bereits über 120 Einsätzen im Jahr 2015 nimmt sich die Feuerwehr die Zeit um jedem Interessierten alles genau erklären zu kön...  
[...weiter lesen]


Leistungsprüfung 02.10.2015
Eine Gruppe der Feuerwehr Nördlingen legte erfolgreich das Leistungsabzeichen „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ ab. Nach Auslosung der einzelnen Trupps, mussten bei der „Gerätekunde – Truppaufgabe“, Geräte vorgeführt und erklärt werden. Anschließend wurde die Einsatzsatzübung, mit Rüstwagen und Löschfahrzeug (Sonderfall 1 Aufbau B) durchgeführt. Angenommen wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person bei Nacht. So mussten zunächst die Verkehrsabsicherung, Einsatzste...  
[...weiter lesen]


Feuerwehrausflug der Aktiven 19.09.2015
Der Feuerwehrverein der Stadt Nördlingen veranstaltete vergangenen Samstag einen Ausflug für die "Aktive Mannschaft". Zunächst ging es nach Würzburg, um am Main den Tag mit einem Weißwurstfrühstück zu beginnen. Anschließend ging es weiter nach Randersacker um bei einer ausgedehnten Führung durch die Weinberge mit Jungwinzer Markus Schmachtenberger von Weinsorten, über die Aufzucht bis zur Weinlese einiges zu erfahren. Nach der Besichtigung des Weinkellers wurde der Ausflug mit einer ...  
[...weiter lesen]


25 Jahre Jugendfeuerwehr – Ein Grund zum Feiern 12.09.2015
Am 12.09.2015 feiert die Jugendfeuerwehr Nördlingen ihr 25-jähriges Jubiläum mit der Abnahme der bayerischen Jugendleistungsprüfung, Fahrzeugschau und Vorführungen. Um 10.30 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende Andreas Hagner offiziell den Jubiläumstag und begrüßte Oberbürgermeister Hermann Faul, den stellvertretenden Landrat Reinhold Bittner sowie die anwesenden Führungskräfte der Kreisbrandinspektion und die Schiedsrichter. Ein besonderer Willkommensgruß ging an den Gründer der J...  
[...weiter lesen]


Lehrgang Atemschutzgeräteträger in Nördlingen 11.09.2015
Im August und September fanden in Nördlingen zwei Lehrgänge für Atemschutzgeräteträger statt. Am Freitag 11. September konnten beide Lehrgänge nach der Prüfung in der Atemschutzübungsanlage Donau-Ries ihre Zeugnisse vom Fachberater "Atemschutz", SBI Alexander Zobel, entgegennehmen. Nachdem Anfang des Jahres der bisherige Kreisausbilder Reiner Schlientz sein Amt an Matthias Bosch und Daniel Uhl übergeben hatte, wurde mit diesem Personalwechsel auch gleich der Lehrgang Atemschutzgerä...  
[...weiter lesen]


Abschiedsübung für unseren "Stüblewirt" Manne 09.09.2015
Unser Stüblewirt Manfred "Manne" Kurz schied mit Vollendung des 63. Lebensjahres aus dem aktiven Feuerwehrdienst aus und wurde von der Mannschaft mit einer Überraschungsübung in den wohlverdienten Feuerwehrruhestand verabschiedet. Manne ist als "Stüblewirt" - mit seiner Familie - seit vielen Jahren für das leibliche Wohl der Mannschaft verantwortlich und meistert jedes Fest als Organisator des Ausschanks. Da Manne sich auch weiterhin um unsere Versorgung künmmern wird, bekam er von...  
[...weiter lesen]


Tag der offenen Tür im Nördlinger Baubetriebshof 06.09.2015
Am heutigen Sonntag, 6.September, wurde die Erweiterung des Nördlinger Baubetriebshofes mit einem Tag der offenen Türe gefeiert. Die Feuerwehr Nördlingen unterstützte als ehrenamtliche städtische Einrichtung die Kollegen den Bauhofes als Ansprechpartner in Sachen Feuerwehr und mit Vorführungen. Neben dem Rüstwagen konnte ein verunfallter PKW und der Einsatz des hydraulischen Rettungssatzes begutachtet we...  
[...weiter lesen]


25 Jahre aktive Jugendarbeit - Jubiläum wird am 12.09.2015 mit der Bevölkerung gefeiert 03.09.2015
Es war der 01.03.1990 als Thomas Wolf den Grundstein für die Jugendarbeit bei der Feuerwehr Nördlingen legte. Am 12.09.2015 wird dieses Jubiläum hinter der Turnhalle in der Augsburger Straße gefeiert. Um 10.30 Uhr wird die Jubelfeier vom 1. Vorsitzenden Andreas Hagner und Kreisjugendfeuerwehrwart und Kreisbrandmeister Marco Härtle offiziell eröffnet und die Jugendfeuerwehren aus Herkheim, Reimlingen, Wörnitzstein, Marxheim, Etting, Gempfing-Überacker und Nördlingen werden ihr fachm...  
[...weiter lesen]


Einsatzübung mit anschließender Brotzeit 05.08.2015
19 Uhr. Übungsalarm für die Feuerwehr Nördlingen. Gemeldet: Eine Verpuffung mit PKW-Brand und mehreren Verletzten an einer Tankstelle in der Nürnberger Straße. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte mussten die Personen aus dem Gefahrenbereich gerettet werden und der Brand, der sich auf mehrere Fahrzeuge und eine Halle ausgebreitet hatte, unter Kontrolle gebracht werden. Die komplette Nördlinger Wehr zeigte Einsatz und im Hintergrund wurde die Einsatzleitung durch die Kreiseinsat...  
[...weiter lesen]


Fußballspiel der Feuerwehr Nördlingen 22.07.2015
Wie im vergangenen Jahr organisierte Andreas Hagner ein Fußballspiel zwischen den Löschgruppen der Nördlinger Feuerwehr. Im Rieser Sportpark traten die "Löschguppen 1 und 2" gegen die "Löschgruppen 3 und 4" an. Da es nach zweimal 30 Minuten 4:4 stand, musste der Sieger im Siebenmeterschießen ausgespielt werden. Die Löschgruppen 1 & 2 konnten dieses mit 4:3 für sich entscheiden. ...  
[...weiter lesen]


12. Stadtlauf Nördlingen 04.07.2015
Trotz hoher Temperaturen sind viele Läufer zum Stadtlauf Nörldingen angetreten und haben sich den Spass nicht nehmen lassen am Kinder- und Jugendlauf rund um die Kornschrannen oder am großen Lauf rund um und durch Nördlingen teilzunehmen. Damit die Veranstaltung ohne Zwischenfälle über die Bühne gehen kann, haben die Feuerwehren Nörldingen und Baldingen, sowie die Polizei einige Kreuzungen zeitweilig für den Verkehr gesperrt. Zudem wurden einige Wasserwerfer installiert um den Läu...  
[...weiter lesen]


Einsatzübung bei Spitzentemperaturen 01.07.2015
Zweimal im Monat findet eine Übung für die komplette Wehr statt. Dieses Mal aufgeteilt auf zwei Löschzüge, wurden Einsatzübungen bei der Fa. Gröger und im Stadtsaal Klösterle abgehalten. Bei sommerlicher Temperaturen über 30 Grad im Schatten ist das kühlende Nass auch bei einigen Zuschauern herzlich willkommen. Im Klösterle (Bilder) wurde ein Brand in der Garderobe des Stadtsaales angenommen und mehrere Personen mussten gefunden und gerettet werden. Da sich das Feuer zum Teil au...  
[...weiter lesen]


Atemschutzsonderübung 21.05.2015
Vergangene Woche stand der Nördlinger Feuerwehr ein Abbruchhaus in der Altstadt zu Übungszwecken zur Verfügung. Unter der Leitung von Matthias Bosch und Daniel Uhl mussten sechs Floriansjünger aus Nördlingen und Grosselfingen zwei Atemschutz-Übungslagen abarbeiten. Die erste Aufgabe bestand darin eine Person die an einem Fenster um Hilfe schrie über Steckleiter zu retten und anschließend das Geschoss nach weiteren Personen und einem Brandherd abzusuchen. Im zweiten Übungsszenario mu...  
[...weiter lesen]


7. Ipf-Ries-Halbmarathon 16.05.2015
Eine Strecke von 21km geht es abwechselnd in einem Jahr von Nördlingen nach Bopfingen und im anderen Jahr von Bopfingen nach Nördlingen. Das ist der Ipf-Ries-Halbmarathon, zudem eine Reihe von Helfern die Strecke sichern und viele Laufbegeisterte mitmachen. 2015 ging es nun mit über 800 Läufern von Bopfingen nach Nördlingen und neben 3 Teilnehmern der Feuerwehr Nördlingen, die die gesamte Strecke liefen, nahmen 9 weitere Kameraden die Herausforderung in der Staffel wahr und teilten sic...  
[...weiter lesen]


Ehrungen vom Innenminister bekommen 02.03.2015
Für langjährige Arbeit im aktiven Feuerwehrdienst wurden zwei Kameraden im Rahmen der diesjährigen Generalversammlung vom Bayrischen Innenminister Joachim Herrmann ausgezeichnet. Heinz Lutz überreichte die Urkunden Reiner Schlientz für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst und Thoams Müller für 25 Jahre. Bild: Dieter Mack -St.M.- ...  
[...weiter lesen]


Vereinsehrungen 28.02.2015
An der Generalversammlung der Feuerwehr Nördlingen wurden folgende Mitglieder für ihre Vereinszugehörigkeit geehrt. Auf unserem Bild von lins sind zu sehen Heinz Lutz, Marcus Kling (10 Jahre), Wilfried Hofer (20 Jahre) und Thomas Thum (30 Jahre). Bild: Stefan Mack -St.M.- ...  
[...weiter lesen]


Generalversammlung mit Neuwahlen vom 20. Februar 2015 24.02.2015
Bei der Generalversammlung im Hotel am Ring wählten die Mitglieder mit großer Mehrheit den 40-jährigen Stadtrat und Landwirt Georg Schabert zum Nachfolger von Stadtbrandinspektor Heinz Lutz. Der hatte die Nördlinger Wehr 18 Jahre geführt, seine Stellvertreter Rudi Siegel und Reiner Schlientz waren ebenso lange dabei. Auch sie traten nicht mehr zur Wahl an, genauso wie Schriftführer Uwe Ortlieb und Kassier Walter Oßwald, der schon seit 1986 im Amt war. So gab es bei der Nördlinger Weh...  
[...weiter lesen]


Neuzugänge in die aktive Wehr 2015 24.02.2015
An der Generalsversammlung begrüßte der scheidende Kommandant Heinz Lutz auch vier Neuzugänge die im Übungsjahr 2015 zur aktiven Wehr dazukommen. Auf unserem Bild von links Heinz Lutz, Timo Siegel, Pascal Jansen und Felix Eidam. (Karl Reinhold fehlt auf unserem Bild) Bild: Stefan Mack -St.M.-...  
[...weiter lesen]


Blaulichtball 2015 09.02.2015
Die heiße Phase der fünften Jahreszeit eröffnete am Samstag der fast schon traditionelle Nördlinger Blaulichtball. Unter dem Motto „Von Elvis-Rock bis Funk und Pop“ feierten die Nördlinger Narren zu den Klängen der Partyband „Ohne Filter“ bis in die frühen Morgenstunden. Von den vier Blaulichtorganisationen ins Leben gerufen, hat sich der Ball in den letzten 29 Jahren unbestritten zu der Instanz des Nördlinger Faschings gemausert. Sicherlich auch deshalb war der diesjährige Bal...  
[...weiter lesen]


"Ganz oder gar nicht" ein Porträt über Heinz Lutz 07.02.2015
Heinz Lutz 18 Jahre lang als Feuerwehr-Kommandant in Nördlingen jederzeit einsatzbereit, bei der Wahl am 20. Februar gibt er seinen Posten altersbedingt ab. Ganz oder gar nicht: „Man macht’s oder man macht’s nicht.“ Das ist für Heinz Lutz seit 40 Jahren die Devise als Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Nördlingen und erst recht seit 18 Jahren als deren Kommandant. Er verweist auf die Diskrepanz in der Bezeichnung „Freiwillige Feuerwehr“: Einerseits könnte man freiwillig tun und las...  
[...weiter lesen]


Neujahrsempfang 04.01.2015
Zu Beginn des neuen Jahres fand der Neujahrsempfang statt. Heinz Lutz begrüßte alle Anwesenden und wünschte einen erfolgreichen Start in das Jahr 2015. Ein Rückblick auf die Veranstaltugnen und Einsätze im Jahr 2014 gaben einen Eindruck auf das bevorstehende Jahr. Oberbürgermeister Hermann Faul dankte nach seinen Neujahrswünschen allen Aktiven für ihren Dienst. Nachdem an der Generalversammlung am 20. Februar Neuwahlen in der Führung der Feuerwehr anstehen, gab Stadtbrandinspe...  
[...weiter lesen]


Dienstplan 2015 01.01.2015
Der neue Dienstplan ist verfügbar und wieder online abrufbar. Er enthält alle bisher bekannten Ausbildungen, Übungen, Trainingstermine und Verstaltungen. Die ersten HIGHLIGHTS 2014: - Neujahrsempfang am 4. Januar - Generalversammlung am 20. Februar Auch die Teilnahme an verschiedenen sonstigen Verantstaltungen in Nördlingen steht wieder bevor. So werden Stadtlauf, Halbmarathon, der Messumzug und der Messbesuch, sowie die Teilnahme am Kinderferienprogramm sicher wieder ein Teil des J...  
[...weiter lesen]